AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB - BESTELLUNGEN

Garantie: Unsere Lieferanten garantieren für die Zuverlässigkeit ihrer Produkte.  Die genauen Garantiebedingungen
entnehmen Sie den Angaben in den Bedienungsanleitungen. Zusätzlich stehen wir für die Produkte unseres
Sortimentes gerade, während eines Jahres ab Rechnungsdatum sorgen wir für die Erfüllung Ihrer 
Garantieansprüche und für sorgfältigen Service. Alle Angebote von FUNFISH auf der Internetseite von
www.funfish.ch sind unverbindlich und freibleibend. Kleine Abweichungen und technische Änderungen 
gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen möglich.
                 
Offensichtliche Mängel (auch Transportschäden) sind innerhalb von 5 Tagen nach Lieferung, versteckte
Mängel (die erst später auftreten)  sind umgehend zu melden. Wir werden in unserem Ermessen und 
mit Ihrem Einverständnis die Mängel kostenlos beheben oder Ihnen einen gleichwertigen Ersatz liefern.
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von Fr. 30.- . Darunter können wir Ihre Bestellung nicht mehr 
wirtschaftlich bearbeiten und müssen einen Zuschlag von Fr. 10.- verrechnen.
Wir liefern auf dem schnellsten Weg per Post.
Lieferung nur in die Schweiz.
Es gelten die auf der Internetseite von FUNFISH dargestellten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.
Alle genannten Preise sind Endpreise in Schweizer Franken und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Es gelten die Preise der offiziellen FUNFISH Website.
Für jede Bestellung unter Fr. 90.- berechnen wir einen Versandkostenanteil von Fr. 9.-.             
Ab Fr. 90.- ist die Lieferung Portofrei. (Ausnahme: Sperrgut)
Bei Paketen ab 1 Meter Länge wird der Schweizer Post Tarif verrechnet . (Schweizer Post Tarif für ein
Sperrgutpaket Fr. 19.-)
Der Kunde wählt seine bevorzugte Zahlungsart selbst. Unsere Artikel bezahlen Sie entweder 
vor Erhalt der Ware aufgrund unserer Vorausrechnung oder per Kreditkarte
(VISA, EUROCARD, MASTERCARD
Als FUNFISH Kunde erhalten Sie Ihre Bestellung auf Rechnung. 
Dazu benötigen Sie Ihre Kundennummer.

Gemäß Schweizerischem Datenschutzgesetz machen wir Sie darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der
Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden.
Sämtliche vom Kunden erhobenen persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Ausschließlich im
Rahmen der Bestellabwicklung (Zahlung, Versand) werden die notwendigen Daten auch gegenüber Dritten 
verwendet. Jederzeit können Sie unentgeltlich Auskunft die über Sie gespeicherten Daten erhalten. Senden
Sie dazu eine eMail an shop@funfish.ch. Aus Datenschutzgründen kann die Beantwortung der Mail nur an 
die bei FUNFISH AG hinterlegte eMail-Adresse erfolgen.

Ihre Rechte unter schweizerischem Datenschutz sind gewährleistet.


AGB ACADEMY - KURSE , FERIEN , GUIDING

1. Kurse und Guiding und Fischerferien

Anmeldung:

Die Anmeldung zu einem Kurs oder Guiding können Sie online per Email, Brief sowie telefonisch oder persönlich vornehmen. Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn Sie von uns eine Buchungsbestätigung per email erhalten haben. Alle Preisangaben für unsere Kurse oder Guidings beinhalten die gesetzliche MwSt in Höhe von 8%.

Gruppenkurse:

Mit der Bestätigung Ihrer Kursbuchung und Platzreservierung durch uns wird eine Anzahlung pro Teilnehmer und Termin in Höhe von Fr 100.- fällig. Den jeweils fälligen Betrag können Sie über unsere Bankverbindung (siehe unten) an uns überweisen. Barzahlung im FUNFISH Shop ist ebenfalls möglich.

Die Differenz zwischen Anzahlung und Gesamtpreis ist zu Kursbeginn fällig. Sie können diese im Shop begleichen oder vorab über unsere Bankverbindung (Bankverbindung siehe unten) an uns überweisen.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung per email für Ihren gewünschten Kurstermin. Ist der gewünschte Termin bereits ausgebucht, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung. Sollte in diesem Fall eine Teilnahme Ihrerseits an einem Ersatztermin nicht möglich sein, werden bereits geleistete Anzahlung(en) selbstverständlich rückerstattet.

Während in unseren Gruppenkursen die Kosten für etwaige Fischereilizenzen inkludiert sind, verstehen sich die Preise für Privatkurse und Guiding grundsätzlich zuzüglich der Kosten für die Fischereilizenz am jeweiligen Gewässer, die vor Ort zu Beginn des Privatkurs-/es oder Guidings in bar zu bezahlen sind. Sofern Ihre Anmeldung zu einem Kurs, Fischerferien, Privatkurs oder Guiding kurzfristig erfolgt, verzichten wir gegebenenfalls auf eine Anzahlung. Die jeweilige gesamte Preis ist in diesem Fall zu Beginn des Kurses, Fischerferien, Privatkurses oder Guidings fällig.

Witterung:

Bei Privatkursen und Guiding besteht die Möglichkeit, witterungs- oder wasserstands-bedingt in Absprache den vereinbarten Termin kurzfristig zu verschieben.

Stornierung:

Müssen Sie Ihre Teilnahme am gebuchten Termin absagen, so können Sie bis 30 Tage vor dem vereinbarten Beginn in Absprache kostenfrei auf einen Ersatztermin wechseln. Bei Stornierung Ihrer Teilnahme bis 14 Tage vor Kurs, Fischerferien oder Guidings behalten wir uns vor, eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von Fr.50.- pro Person und Kurs/Seminar zu erheben, die wir gegebenenfalls mit Ihrer geleisteten Anzahlung verrechnen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei kurzfristiger Absage Ihrerseits - weniger als 10 Tage vor Kurs-/Workshop-/Guidingbeginn oder bei Nichterscheinen - Ihre geleistete Anzahlung zur Deckung unserer Ausfall- und Reservierungskosten einbehalten und nicht zurückerstatten.

Müssen wir ein(en) Kurs, Seminar, Workshop oder Guiding an dem von Ihnen gewählten Termin absagen (z.B. bei Krankheit des Kursleiters oder mangelnder Teilnahme), erhalten Sie selbstverständlich Ihre geleistete (An)zahlung in voller Höhe umgehend zurück, sofern Sie nicht auf einen anderen Termin wechseln möchten.

Bitte beachten Sie auch: Fischen ist ein vergleichsweise sicherer Sport. Natürlich sind wir während der Dauer Ihres Kurses oder Guiding um Ihre persönliche Sicherheit bemüht und lassen vor Ort die nötige Vorsicht walten. Im Bedarfsfall wird Sie der Kursleiter auch auf mögliche Gefahrenpotentiale und Verhaltensregeln entsprechend hinweisen.

Trotzdem lassen sich - wie bei jeder Outdoor-Aktivität - nicht alle Risiken eliminieren.

Aus diesem Grund erfolgt eine Teilnahme an unseren Kursen, Fischerferien oder Guidings immer auf eigene Gefahr. Die Haftung unsererseits für Sach- und Personenschäden ist deshalb generell ausgeschlossen.

Mit der Buchung bzw. Teilnahme an unseren Kursen, Seminaren oder Guidings erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.

5. Datenschutz und Privatsphäre

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet - dazu verpflichten wir uns.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns zur Ausführung von Bestellungen, Anmeldungen, Buchungen oder Reservierungen sowie zu Ihrer Information im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit und -abwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir sind ein innovatives Unternehmen und nutzen neue Technologien wie bspw. Email, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, Sie über den Status Ihrer Bestellung, Buchung oder Anmeldung zu unterrichten oder über Neuigkeiten und aktuelle Angebote zu informieren, sofern Sie uns Ihre Email-Adresse übermitteln. Auf diese Weise wird nicht nur die Umwelt durch weniger Papierverbrauch geschont, sondern wir können damit auch Kosten sparen, die wir in Form von günstigeren Preisen wieder an Sie weitergeben können. Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln, stimmen Sie dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

Anfragen, Bestellungen, Anmeldungen, Reservierungen oder Buchungen unter:

FUNFISH AG  Neuhofstrasse 2 8630 Rüti shop@funfish.ch

Bankverbindung: Postfinance, Kto. 87-540417-4, IBAN: CH55 0900 0000 8754 0417 4