Versand und Rücksendungen

Lieferung nur in die Schweiz
Es gelten die auf der Internetseite von FUNFISH dargestellten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle genannten Preise sind Endpreise in Schweizer Franken und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise der offiziellen FUNFISH Website. Irrtümer bleiben bleiben vorbehalten.
 
Für jede Bestellung unter Fr. 90.- berechnen wir einen Versandkostenanteil von Fr. 9.- Ab Fr. 90.- ist die Lieferung Portofrei. (Ausnahme: Sperrgut)
Bei Paketen ab 1 Meter Länge wird der Schweizer Post Tarif verrechnet. (Schweizer Post Tarif für ein Sperrgutpaket Fr. 19.-)
 
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von Fr. 30.- . Darunter können wir Ihre Bestellung nicht mehr wirtschaftlich bearbeiten und müssen einen Zuschlag von Fr. 10.- verrechnen.
 
Wir liefern auf dem schnellsten Weg per Post. Offensichtliche Mängel (auch Transportschäden) sind innerhalb von 5 Tagen nach Lieferung, versteckte Mängel (die erst später auftreten)  sind umgehend zu melden. Wir werden in unserem Ermessen und mit Ihrem Einverständnis die Mängel kostenlos beheben oder Ihnen einen gleichwertigen Ersatz liefern.

Rücksendungen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Portofreie Lieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung, sowie die Rücksendung der von Ihnen bestellten Artikel, über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen fünf Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Hinweis

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

1.    Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

5.    Verträge zur Lieferungen, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

Stand: Juli 2017