Shimano

1-6 von 6

Das Unternehmen wurde 1921 als Shimano Tekkōjo von Shōzaburō Shimano in Sakai gegründet. 1931 begann Shimano mit dem Export seiner Freilaufnaben. Mit der amtlichen Änderung der Firma in eine Aktiengesellschaft 1940 erfolgte die Namensänderung in K.K. Shimano Tekkōjo.

Zur Ausweitung des Produktspektrums begann Shimano 1970 mit der Herstellung der ersten Angelrollen (DUX). 1971 feierte das Unternehmen sein 50-jähriges Bestehen. Noch im selben Jahr wurde die Shimano Adachi Co. Ltd.gegründet, die die ersten Angelruten herstellten. Ein Jahr später wurde die europäische Zentrale in Düsseldorf eröffnet.